Jugend: Viel Spaß in der Vorbereitung und ein erfolgreicher Start in die Saison

Nach den guten Leistungen in der letzten Saison, steht unser Nachwuchs jetzt in der ersten Kreisklasse am Tisch. Auf die neue Spielklasse muss sich natürlich auch dementsprechend vorbereitet werden. Bevor es nach der Sommerpause aber wieder an den Tisch geht, tauschten wir den Tischtennisball erstmal gegen eine Bowlingkugel aus. Mit versammelter Mannschaft wurde auf zwei Bahnen in Sindorf der beste Bowler ermittelt. Nach einer Stunde voll Spaß, stand dann fest, dass wir mit den kleinen Tischtennisbällen wesentlich besser umgehen können, auch wenn trotzdem die eine oder andere beträchtliche Punktzahl erreicht worden ist. Vom ganzen Bowlen gewinnt man allerdings noch keine… Weiterlesen

Vierte: zu-3-Erfolg

Gegen das ersatzgeschwächte Team aus Nippes traten wir erstmals mit Harald an, der nach erfolgreicher Genesung und mit gestärktem Rücken erstmals wieder am Tisch agierte. Er rückte für Dirk nach, der in der 2.KK aushelfen musste. Harald spielte gut und konnte mit 2 Siegen plus den Erfolg im Doppel mit Oliver überzeugen. Oliver zeigte eine sehr starke Leistung. Er konnte den Siegpunkt gegen die bis dahin ungeschlagene und starke  Nr1 Jacob (Penholder!) erspielen. Mit seiner Noppe, die er sehr sicher setzte, brachte er den Gegner immer mehr aus dem Konzept. Im vierten Satz versuchte es Jacob mit der Brechstange. Was… Weiterlesen

„Da kräht kein Hahn nach.“ – 1. Herren gewinnt 9:2

Hinterher war man sich innerhalb der neu formierten 1. Herren-Mannschaft des TTC Mödrath einig, dass bei weitem noch nicht alles glatt lief. „Diese 2 Punkte nimmt uns niemand mehr. In ein paar Wochen fragt sowieso niemand mehr, wie der Sieg zustand kam.“ meinte Thomas Pfeiffer stellvertretend. In der Tat fehlten beim Gastgeber aus Kreuzau Nummer 1 (Dandy Fischer) und Nummer 4 (Soner Bozkurt). „Da wir aber über eine sehr ausgeglichene Mannschaft verfügen bin ich mir nicht sicher, ob deren Mitwirken das komplette Spiel auf den Kopf gestellt hätte.“ so Mannschaftsführer Ralf Janßen weiter. Bereits in den Doppeln tat man sich… Weiterlesen

Vierte: Uwe macht den Big Point!

Wir gaben uns zum Saisonstart bei Arminia Köln das volle Programm. Und verließen nach zähem Kampf am Ende verdient mit einem 8:6-Sieg die Halle. Man merkte uns an, dass wir noch nicht richtig eingespielt sind: Beide Doppel gingen voll in die Hose. Mit der Hypothek von 0:2 ging es zäh voran – bis zum 6:5. Dann mussten Uwe und Oliver gegen das obere Paarkreuz ran. Oliver versuchte mit seiner Noppe alles, um die Nr2 zu Fehlern zu zwingen und konnte noch zum 1:2 verkürzen. Er verlor aber nach konzentriertem Einsatz mit 1:3. Uwe lag auch 1:2 zurück. Er wurde im… Weiterlesen

Neuzugang Mike Cerven in Frühform

Am gestrigen Sonntag wurde der Vereinsmeister Herren-A ermittelt. In einem kleinen, jedoch recht leistungsstarken Feld setzte sich schlussendlich Neuzugang Mike Cerven mit 5:0 Siegen durch. Einzig gegen Vizemeister Thomas Pfeiffer und Karl-Josef Assenmacher musste er in den Entscheidungssatz und setzte sich zu Recht die Krone auf. „Auch wenn der ausgewählte Termin offensichtlich nicht jedem passte, als Vorbereitung auf die neue Saison war er ideal.“ so unser 2. Neuzugang, Dominik Vaaßen, der am Ende Rang 3 belegen konnte. HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH! Weiterlesen