Weihnachtsfeier der Jugend

Ein verspäteter Bericht zur verspäteten Weihnachtsfeier. Da wir kurzfristig umplanen mussten, konnte die Weihnachtsfeier der Kids erst im neuen Jahr stattfinden. Da wir in den Ferien ja leider nicht in die Halle konnten, passte der letzte Freitag in den Ferien dann ganz gut. Um 16:00 Uhr machten wir uns auf den Weg ins Jumphouse im Kölner Norden. 90 Minuten lang konnten die Kids auf Trampolinen rumturnen, Völkerball spielen und verschiedene Parcours durchlaufen. In Person von Heiko, wurde dabei auch die eine oder andere Tagesbestzeit aufgestellt . Nachdem der Muskelkater dann vorprogrammiert war und sich alle ausgepowert hatten , ging es dan leider wieder zurück nach Kerpen.

Schreibe einen Kommentar