Vierte verlängert die Saison

Damit hatte keiner mehr gerechnet: Da ein Platz in der 2.KK frei wurde, spielen wir diesen gegen den 1.FC Köln und gegen Zollstock aus. Der FC hat bereits 8:2 gegen Zollstock gewonnen.

Wir werden am Dienstag, den 19.6. in Köln versuchen, dem Favoriten FC nach allen Regeln der Tischtenniskunst Paroli zu bieten. Es wird spannend: Bei einem Sieg könnten wir am Freitag, den 22.6. zu Hause gegen Zollstock den zweiten Streich in Angriff nehmen. Es wird sicherlich schwer – aber die Chance auf den Verbleib in der zweiten Kreisklasse besteht. „Alles geben“ ist das Motto!  aggressive

 

One Comment

Schreibe einen Kommentar