Nachruf Klaus Weißbach

Fassungslos und unendlich traurig nehmen wir Abschied von unserem Freund Klaus Weißbach   In mehr als 25 Jahren hat er den Tischtennis-Sport in Köln und Umgebung geprägt und war gemeinsam mit Thomas Roßkopf die gute Seele auf unzähligen Turnieren und Veranstaltungen. Keine Aufgabe war ihm zu viel, immer stand er uns mit Rat und Tat zur Seite. Mit Klaus Weißbach verlieren wir einen liebevollen Freund, großartigen Sportsmann und ein Unikat, das wir alle schmerzlich vermissen werden. DANKE FÜR ALLES, WAS DU FÜR UNS GETAN HAST! Steffi, seiner Mama und Thomas gilt unser tiefstes Mitgefühl. Andrea Esser stellvertrend für den ganzen… Weiterlesen

Neuverpflichtung für die Verbandsliga

Bekanntlich ist noch lange nicht klar, wann, in welchem Ausmaß und auf welche Art und Weise demnächst wieder mit dem Trainingsbetrieb respektive im September mit der Meisterschaft begonnen werden kann. Ungeachtet dessen laufen hinter den Kulissen die Planungen auf Hochtouren. Das betrifft nicht nur Corona-relevante Dinge, sondern auch personelle Entscheidungen. Einen großen Schritt nach vorne machte in dieser Hinsicht unsere 1. Herren-Mannschaft. Mannschaftsführer Ralf Janßen hatte die Aktiväten in Anbetracht der aktuellen Lage mehr oder weniger bereits eingestellt. Weder hätte man sich in den letzten Wochen mit jemandem zu einem persönlichen Gespräch treffen, noch zu einem gemeinsamen Trainingsabend verabreden können…. Weiterlesen