Viel Spaß beim Schnupperkurs!

Ist Tischtennis die richtige Sportart für mich? Diese Frage kann man nur beantworten, wenn man es ausprobiert hat. Und genau das haben in den letzten vier Wochen 11 bewegungsfreudige Kids mit sehr viel Spaß getan. Nachdem der Schnupperkurs nun beendet ist, haben einige Nachwuchstalente mit einem klaren „ja“ geantwortet und werden künftig darauf hinarbeiten, den deutschen Topspielern wie  Timo Boll oder Dimitrij Ovtcharov nachzueifern. Weitere Tischtennisbegeisterte sind natürlich unabhängig vom Schnupperkurs herzlich beim Training willkommen!   Weiterlesen

1. Herren 9:5 – Unkonzentriertheiten gehen fast schief

„In 14 Tagen kräht kein Hahn mehr nach dem wie.“ hakte Mannschaftsführer Ralf Janßen die durchschnittliche Leistung gegen Schlusslicht Witterschlick bereits beim gemeinsamen Abendessen ab. Mit Ausnahme von Thorsten Hungenberg präsentierte sich die Mannschaft wenig motiviert und zielstrebig. Die Gäste hielten wie bereits im Hinspiel erstaunlich dagegen und ließen sich zu keiner Zeit unterkriegen. Besonders das mittlere Paarkreuz mit Ralf Janßen und Mike Cerven offenbarte erstaunliche Schwächen im Spiel gegen Routinier Lars Breitbach. Glücklicherweise funktionieren nach wie vor die Doppel (auch wenn es diesmal „nur“ zu einem 2:1 reichte), zudem blieben Hungenberg und Pfeiffer ungeschlagen. Nun hat man 2 Wochenenden… Weiterlesen