Erinnerung an Team-Talk

Am Dienstag, den 23.05.2017 um 20:00 Uhr findet unser alljährlicher Team-Talk in der Halle statt, um die Aufstellungen für die kommende Saison besprechen zu können. Außerdem werde ich euch zusätzlich zu dem guten Artikel vom Monsterblocker noch ein wenig zu den Änderungen der Wettspielordnung und den Folgen daraus erzählen. Wir hoffen auf zahlreiches Erscheinen!

Der Vorstand

Senioren starten mit 4:1 Sieg

Einem ausgeklügeltem Plan folgend ( laugh ) traten wir gestern Abend zum ersten Spiel in der Bezirksliga der Senioren in Nippes mit der Aufstellung Schoulen, Tyssen und Krückel an. Dabei waren wir, wie uns auch bei der Begrüßung unter die Nase gerieben wurde, der klare Favorit. Und so lief das Spiel letztendlich fast wie erwartet, denn „Senioren starten mit 4:1 Sieg“ weiterlesen

Timo Boll Fahnenträger in Rio?

Nach der EURO naht nun das nächste sportliche Großereignis, nämlich die Olympischen Sommerspiele in Rio. In diesem Jahr wird der Fahnenträger nicht bestimmt, sondern nach einer bereits erfolgten Vorauswahl gewählt. Warum uns Tischtennisspieler das interessieren sollte? Ganz einfach, Timo Boll ist einer der fünf Kandidaten. Wer also Timo gerne die deutsche Fahne bei der Eröffnungsfeier tragen sehen möchte, kann unter diesem Link

https://www.deutsche-olympiamannschaft.de/de/fahnentraeger.html

abstimmen und unserem Sport damit zu etwas Publicity verhelfen. Abstimmen könnt ihr noch bis zum 02.08.2016, also ran an die Tasten!

WICHTIG!!! Team Talk am 24.05.

Alle Jahre wieder treffen wir uns bekanntlich zur Abstimmung der Aufstellungen für die kommende Saison.

Auch in diesem Jahr bitten wir um rege Beteiligung beim Team Talk
am Dienstag, den 24.05. um 20:00 Uhr
in der Halle.

Trainingsbegeisterte Erwachsene dürfen ab 18:00 Uhr vorher gerne trainieren. Da wir an der ein oder anderen Stelle in der vergangenen Saison bekanntlich personell eng aufgestellt waren, steht eventuell die ein oder andere Veränderung an, so dass jede Mannschaft betroffen sein kann. Gerade deshalb ist es dieses Jahr um so wichtiger, dass möglichst viele von euch anwesend sind, damit wir die nächste Saison mit euch planen können.

Der Vorstand

Team Talk am Dienstag

Noch einmal für alle zur Erinnerung, am kommenden Dienstag, den 12.04. findet um 20:30 Uhr ein Team Talk statt. Naturgemäß geht es zu diesem Zeitpunkt noch nicht darum, die genauen Aufstellungen der einzelnen Mannschaften für die kommende Saison festzulegen, sondern wir möchten gerne mit euch besprechen, wer wie oft zur Verfügung steht und ob es weiterhin Mannschaften gibt, die freitags spielen möchten usw. Von dieser organisatorischen Arbeit abhängig werden wir uns dann im nächsten Schritt Gedanken über die konkreten Aufstellungen machen und können gut vorbereitet in den später folgenden „echten“ Team Talk gehen. Wir hoffen also auf eine rege Beteiligung am Dienstag.

Euer Vorstand

Nachtrag Bezirksmeisterschaften

Auch zur Bezirksmeisterschaft sei noch ein kleiner Nachtrag erlaubt: Wir gratulieren den Bezirksmeistern Rainer Schoulen, der völlig überraschend die Altersklasse Senioren 70 gewann, sowie Benny Kowski, der gemeinsam mit dem Langenicher Stefan Marienfeld die Doppelkonkurrenz der Herren C-Klasse für sich entschied. Außerdem qualifizierten sich Andrea Esser, Christoph Tyssen, Rainer Schoulen und Uwe Apel in ihren Alterklassen für die Westdeutsche Senioren Einzelmeisterschaft. Herzlichen Glückwunsch!

Mödrath I unterliegt 4:9 in Oberdrees

Drittes Spiel, zweite Niederlage, so langsam aber sicher kommen wir in der harten Realität der Verbandsliga an. Beim Mitaufsteiger Oberdrees II waren wir beim 4:9 letztendlich nicht in der Lage, etwas Zählbares mitzunehmen.

Aufgrund des erneuten Ausfalls von Max mussten wir neben Thomas auch auf Jonas als Ersatzspieler zugreifen, ein herzliches Dankeschön noch einmal an die Beiden für ihren Einsatz. „Mödrath I unterliegt 4:9 in Oberdrees“ weiterlesen

2:9 gegen Erkelenz, erster Rückschlag für Mödrath I

So könnte man zumindest meinen, wenn man nur das nackte Ergebnis sieht. Betrachtet man allerdings den Spielverlauf, so haben wir trotz der deutlichen Niederlage stellenweise gut mitgehalten. Im Gegensatz zur letzten Woche fehlte jedoch in den entscheidenden und knappen Momenten das Quentchen Glück. „2:9 gegen Erkelenz, erster Rückschlag für Mödrath I“ weiterlesen