Training in den Ferien

In der zweiten Ferienwoche ist die Halle ab 18.45 zum gemischten Jugend-/Senioren-Training geöffnet.

Heute (11.04.) ist Training ab 19 Uhr ebenfalls generell möglich, allerdings kann es ggf. Einschränkungen durch Gerüste geben, so dass wir nur eine Halle nutzen können.
Karfreitag ist die Halle geschlossen.

Wir wünschen allen Spielern, Vereinsmitglieder und Freunden des TTC entspannte Ostertage!

Andrea
im Namen des Vorstands

Stiftungsfest

Liebe Vereinsmitglieder, liebe Eltern,

am kommenden Samstag, den 21.01.um 19 Uhr  laden wir euch herzlich zu unserem diesjährigen Stiftungsfest in unser Vereinslokal, den Jägerhof in Mödrath ein.

Neben der traditionellen Ehrung der langjährigen Mitglieder sowie der ClubmeisterInnen freuen wir uns auf ein gemütliches Zusammensein mit euch, bei dem unser großzügigier Trikotsponsor Adam uns kulinarisch verwöhnen wird.
Herzliche Grüße

Andrea
-im Namen des Vorstands-

Training heute – Clubmeisterschaften am Freitag

Vor den wichtigen Infos, die allerwichtigsten Wünsche:

Im Namen des Vorstands des TTC Mödrath wünschen wir allen Mitgliedern, Eltern, Trainern und Freunden
ein glückliches, gesundes und zufriedenes Jahr 2017!

Wer bereits ab sofort an seiner Rückrundenform (oder am Clubmeistertitel…) arbeiten möchte, kann dies heute (Dienstag) ab 19 Uhr umsetzen.

Die Clubmeisterschaften starten am Freitag um 18.30 Uhr mit den Damen, Herren B und den Hobbies. Die Herren A beginnen um 19 Uhr.
Geöffnet ist die Halle ab 17 Uhr.
Wir würden uns sehr freuen, auch passive Mitglieder und Freunde des Vereins als Zuschauer begrüßen zu können!

Herzlichst
Andrea
im Namen des gesamten Vorstands

Ausnahmsweise…

stellen wir unseren wunderbaren Tischtennissport
hinter das Spiel mit dem größeren Ball!
Da am Dienstag das Spiel der Deutschen bereits um 18 Uhr beginnt,
findet das Jugendtraining von 16.00 bis 17.15 Uhr statt.
Hoffen wir, dass unsere Nationalelf dieses“Opfer“ mit einem satten Sieg honoriert!

Andrea

„FuGo“ statt Tischtennis

Auf der Fußballgolf-Anlage des Terra Nova konnten unsere kleinen und großen Talente beweisen, dass sie auch mit großen Bällen souverän umgehen können. In der Gruppe der Jugendlichen siegte Heiko haarscharf vor Christian. Bei unseren Youngstern bewies Cenk, dass er nicht nur im Tischtennis die Nummer 1 ist. Im Team der Erwachsenen siegte Karaca, der Vater von Hassan.

Fußballgolf am Terra Nova
Fußballgolf am Terra Nova

Auch wenn die Größe es Balls sich deutlich von unseren kleinen Tischtennisbällen unterschied, Parallelen zum Tischtennis gab es definitiv: auch der große Ball landete nicht immer da, wo er hin sollte…
Das tat dem Spaß aber keinerlei Abbruch und am Ende waren sich alle einig- wenn schon das Training ausfallen muss, ist „FuGo“ eine tolle Alternative good

Andrea