Mödrath IV – Vogelsang III: 3:9

Die Highlights dieser Partie sind die zwei Siege im unteren Paarkreuz: Oliver Späth konnte seinen ersten Sieg in der 1. Kreisklasse einfahren! 😆 Neu  ausgerüstet mit kurzer Noppe auf der Rückhand hatte er seinen Gegner Honnef besonders im 2. und 3. Satz solide im Griff. Glückwunsch! Auch im Doppel zeigt er zusammen mit Harald eine gute Leistung – die beiden verloren leider knapp im fünften Satz. Und Christian schaffte gegen von Schmudde im Entscheidungssatz auch einen Sieg! Er konnte mit gutem Offensivspiel immer wieder über die Vorhand punkten. Ebenfalls Glückwunsch an unseren Youngster !! Den 3. Punkt holte Oliver Richter… Weiterlesen

Mödrath 4 weiter im Keller

2:9 beim bis dahin punktelosen Kellerkind Habbelrath…dessen Nr.1  Porsch meinte dazu: „Das Ergebnis klingt deutlicher als die Spiele tatsächlich verlaufen sind“. Nach 2 klaren Anfangsniederlagen im Doppel konnten Uwe und Uli (Doppel 3) mit ihrer gewohnten Routine die beiden benoppten Gegner im 5. Satz niederringen. Dann folgten 5 Niederlagen in den Einzeln: Willi spielte verunsichert. Oliver Richter konnte gegen die Nr.1 nach gutem Start nicht mehr mithalten. Jonas hatte mal wieder ne Noppe ( 😥 ). Uwe kämpfte auf verlorenem Posten. Und Oliver Späth verlor dann zum 1:7. Noch einen Sieg konnte Uli der gegnerischen Nr. 6 nach 0:2 Satzrückstand… Weiterlesen

Mödrath 4: Nix zählbares in Vochem

Zu Null gegen die Routiniers aus Vochem spricht eine deutliche Sprache: Selbst gegen vermeintlich schwächere Mannschaften aus der Klasse haben wir nur Chancen, wenn wir komplett spielen. Ohne drei (Willi Oliver, Uwe) mussten Jonas und Uli im oberen Paarkreuz ran. Jan Füchtener und Polen-Rückkehrer Mathis Fragemann füllten unten auf. Vielen Dank für den Einsatz! Nach der Klatsche in Esch zeigte Jonas diesmal gegen Routinier Wasem, wie man es gegen noppenbewehrte Abwehrspieler richtig macht: Geduldig und mit viel Gefühl in seinem Topspin kämpfte er sich in den 5.Satz. Da unterlag er leider sehr unglücklich in der Verlängerung. Der Frust war verständlicherweise… Weiterlesen

Mödrath 4 mit 3:9 Auswärtsniederlage

Mit 5 Spielern und einem knieverletzten Willi an Brett 1 war in Esch nicht viel zu holen. Und dabei trat der Gegner mit drei Ersatzleuten an, wovon einer seine Spiele krankheitsbedingt abschenkte. Detlef und Willi konnten einen Doppelpunkt holen,  und Detlef sicherte sich noch einen Punkt im Einzel. Jonas und Uli mühten sich vergebens gegen die Materialspieler Erkens und Jäckel. Die Überraschung war Jan Krogull, der nach einem Jahr erstmals wieder den Schläger in der Hand hatte. Gegen das Escher Brett 5 kämpfte er sich schupfend zurück zu seiner alten Sicherheit und gewann im 5. Satz. Willi meinte dazu am… Weiterlesen

Mödrath V kam nach 4:7 Rückstand noch zum Sieg

Mit einer hervorragenden Mannschaftsleistung haben wir gegen den Tabellennachbarn Pingsdorf-Badorf den Klassenerhalt aus eigener Kraft geschafft. Nach einem Rückstand von 4:7 glaubten wir noch schwach an ein Unentschieden – dass es nachher ein 9:7-Sieg geworden ist, hat uns richtig gefreut! Der Beginn war nicht berauschend: Nur ein Doppel und 2 Punkte durch Oliver und Uta. 🙄 Doch in der zweiten Serie lief es um so besser: Uta gelang der Ausgleich und Birgit schaffte im letzten Einzel schließlich die Wende zur 8:7 Führung! Zuvor hatten Oliver mit toller Leistung sowie Andrea und Uwe gepunktet.  Im Schlussdoppel mit Uwe und Uli rechneten… Weiterlesen

Der TTC Mödrath ist am Rosenmontag aktiv

Hallo, liebe Karnevalsfreunde rund um den TTC Mödrath! Unter dem Motto „Die Froschkönige vom märchenhaften TTC Mödrath“  sind wir dieses Jahr im Rosenmontagszug in Kerpen dabei. 😆 Letzte Absprache zur Organisation und zum Kostüm erfolgt am Dienstag, den 5. Februar, um 19.00 Uhr in der Halle. Mit 18 jecken Froschkönigen, Fröschen und Prinzessinnen werden wir am Montag, den 11. Februar, um 14.00 Uhr in Mödrath abmarschieren. Wir freuen uns, mit einer großen Gruppe unseren Verein im Karneval präsentieren zu können. Anschließend werden bestimmt einige feierfreudige Frösche in einem sicheren Teich auftauchen – bei Hugis Bistro…. 😉 An alle Teilnehmer und… Weiterlesen