Mödrath V siegt trotz Tohuwabohu

Eigentlich waren die Vorzeichen für das Spiel am Freitag klar. Mödrath V empfing den Tabellenletzten, der auch schon im Hinspiel klar geschlagen wurde. Aber erst kurz vor Spielbeginn war klar, wir würden nur zu dritt spielen. Hinzu kam dann auch noch, dass kein Schlüssel da war, um die Halle aufzuschließen. Auf einmal waren die Vorzeichen doch nicht mehr so klar. Als dann schließlich die Halle endlich offen war, kam auch Kurt, um Mödrath V, mal wieder, aus der Patsche zu helfen. Vom Stress vor dem Spiel ließen sich Dirk, Fabian, Kurt und Konstantin dann nicht beirren. Jedes Spiel ging ohne… Weiterlesen

3. Aufstellung 3. Sieg

Nachdem vor zwei Wochen schon das erste Auswärtsspiel der Saison denkbar knapp mit 4:6 an die Mödrather Jugend ging, stand heute das nächste Spiel vor heimischer Kulisse an. Zum dritten Mal in dieser Saison spielten wir mit einer anderen Aufstellung. Und das zum dritten Mal erfolgreich! Am Tisch standen heute Hasan, Ramon, Marco und Tim. Die vier machten ihre Sache außerordentlich gut. Beide Doppel wurden mehr oder minder souverän gewonnen. Marco und Tim behielten in drei knappen Sätzen jeweils die Oberhand.  Während Hasan und Ramon nebenan nach zwei verlorenen Sätzen erst so richtig aufdrehten, um das Doppel dann ganz nervenstark… Weiterlesen

Neuzugang sticht

Zum Rückrundenstart empfing die 5. Herren den Pulheimer SC in der heimischen Halle. Hatten wir in der Hinrunde noch einige Probleme und mussten den Pulheimern zum Sieg gratulieren, konnten wir diese Partie schon wesentlich ausgeglichener gestalten. Der im Winter nach Mödrath gewechselte Michael Kuhl kam direkt zu seinem Debüt. Zu Beginn stellten wir unsere Doppel ausnahmsweise mal um. Mit etwas Glück konnten wir im 5. Satz dann noch ein Pünktchen ergattern und starteten mit einem 1:1 in die Einzel. Die erste Einzelrunde fiel noch zu unseren Gunsten aus. Lediglich Michael musste sich in 4 mehr als nur knappen Siegen unglücklich… Weiterlesen

Rückrundenauftakt geglückt.

Nachdem die Hinrunde nicht ganz so gut verlaufen war, startete die Jugend heute in die Rückrunde. Neues Jahr, neues Glück war das Motto. Um 15:00 Uhr empfingen wir zuhause den TSV Kenten. Nachdem sich die Jungs gemeinsam vorher auf das Spiel eingeschworen hatten, folgte eine etwas holprige Begrüßung. Aber die Begrüßung sollte heute das Einzige bleiben, das nicht klappte. Angespornt von den leckeren Muffins die nach dem Spiel bereit standen, legten sich Cenk, Stefan Ramon und Tim so richtig ins Zeug. 1h und 15 min später, nachdem nur ein Doppel und ein Einzel abgeschenkt worden war, war er Sieg zu… Weiterlesen

Weihnachtsfeier der Jugend

Ein verspäteter Bericht zur verspäteten Weihnachtsfeier. Da wir kurzfristig umplanen mussten, konnte die Weihnachtsfeier der Kids erst im neuen Jahr stattfinden. Da wir in den Ferien ja leider nicht in die Halle konnten, passte der letzte Freitag in den Ferien dann ganz gut. Um 16:00 Uhr machten wir uns auf den Weg ins Jumphouse im Kölner Norden. 90 Minuten lang konnten die Kids auf Trampolinen rumturnen, Völkerball spielen und verschiedene Parcours durchlaufen. In Person von Heiko, wurde dabei auch die eine oder andere Tagesbestzeit aufgestellt . Nachdem der Muskelkater dann vorprogrammiert war und sich alle ausgepowert hatten , ging es… Weiterlesen

Was macht eigentlich die 5.?

Von allen anderen gibt es fleißig die aktuellsten Top News und Spielberichte, nur die 5. hängt ein bisschen hinterher und war zu faul. Dann wollen wir mal probieren das ganze jetzt nachzuholen. Zur Übersicht: Mit aktuell 3 Siegen, 1 Unentschieden und 4 Niederlagen finden wir uns zurzeit im Tabellenmittelfeld wieder. Nach anfänglichen Startschwierigkeiten mit 3 Niederlagen in Serie, kommen wir so langsam in Fahrt. 7:2 Punkte aus den letzten 5 Spielen. es scheint als hätte sich die neuformierte Mannschaft endlich eingegroovt. Aber arbeiten wir uns doch mal durch die verschiedenen Mannschaftsteile. Von der Hobbyliga zu starken Leistungen im oberen Paarkreuz… Weiterlesen

Kreisrangliste Schülerinnen und Schüler – Rückblick

Dieses Jahr hatten wir die Ehre am 21.02.2018 die Kreisrangliste sowohl für Schüler A+C, als auch für Schülerinnen A+C bei uns in Mödrath auszurichten. Jetzt, auch wenn etwas spät, mal ein kleiner Rückblick für euch. Insgesamt fanden 84 junge Spielerinnen und Spieler ihren Weg zu uns in die Halle. Schon beim Einspielen erkannte Christoph mit seinem geübten Auge das ein oder andere junge Talent. Und die jungen Spieler sollte heute auch eine Überraschung erwarten. Denn erstmals wurde die Rangliste nicht im altbewährten Gruppen- und anschließendem K.O.-System gespielt, sondern es wurde unter Anleitung von Ingo Strahl dass schweizer System ausprobiert. Kurze… Weiterlesen

Mödrath V spielt unterirdisch…

Am späten Mittwochabend ging es für die Fünfte in die unterirdische Turnhalle vom TPS Köln. Es wurde kräftig durchrotiert und wir spielten ohne 1 bis 3, aber trotzdem sollte es ein spannendes Spiel werden! Aus den Doppeln gingen wir ausgeglichen raus, leider fehlte Olli und Klaus im 5. Satz das letzte Quäntchen Glück. Auch das obere Paarkreuz endete 1:1 und wieder machte ein knapper 5. Satz uns einen Strich durch die Rechnung. Im unteren Paarkreuz konnte sich Köln dann mit 4:2 absetzen. Erneut gewannen die Gastgeber das 5 Satz Spiel. Aber sind wir mal ehrlich, wer im 5. Satz 3… Weiterlesen

2. Schüler siegreich in Berrenrath

Da das Spiel der ersten Schüler gegen Vogelsang verlegt worden war, stand am Wochenende nur das Spiel der zweiten Schüler gegen Berrenrath an. Neu in die Mannschaft gerückt war Koray, der sein erstes Spiel absolvierte. Und seine Sache machte er gut! Das Doppel gewann er zusammen mit Justin. Im ersten Einzel war ihm seine Nervosität dann deutlich anzumerken und er verlor trotz guter Leistung 3:0. Doch an seine gute Leistung knüpfte Koray im zweiten Einzel an und hatte, nach dem die Nervosität verflogen war, dann auch das nötige Quäntchen Glück auf seiner Seite. 3:0! Hasan, Justin und Ramon gewannen ihre… Weiterlesen

1. Schüler 2. Sieg

Nach einem optimalen Rückrundenstart, einem 8:2 gegen nicht zu unterschätzende Lövenicher, folgte heute das Spiel gegen Pulheim. Krankheitsbedingt rückte Hasan für Stefan kurzfristig in die Mannschaft. An dieser Stelle nochmal gute Besserung! Doch davon ließen sich die Jungs nicht beeinflussen. Nervenstark gewannen sie beide Doppel im 5. Satz. Die Doppel in dieser Saison bisher ein Erfolgsgarant, auch wenn denn dann mal durchgemischt wird. Das mentale Plus aus den Doppeln wurde jetzt in die Einzel mitgenommen und es folgten 22 bärenstarke Weiterlesen